Das IBZW war Gründungsmitglied und einer von 6 Trägern (2002 – 2015)
des Projekts „WeltGarten Witzenhausen“.

WeltGarten Witzenhausen

Der WeltGarten ist…

ein Bildungsprojekt für Schulen und außerschulische Gruppen der 6 Kooperationspartner:

  • » Tropengewächshaus Witzenhausen der Universität Kassel;
  • Deutsches Institut für tropische und subtropische Landwirtschaft (» DITSL);
  • Arbeitskreis Eine Welt e.V.;
  • Ökumenische Werkstatt Kassel der Evangelischen Kirche von Kurhessen-Waldeck (» EKKW);
  • » Bildung trifft Entwicklung - Regionale Bildungsstelle Nord, sowie
  • Internationales Bildungszentrum Witzenhausen (IBZW) (2002 – 2015).
UN-Weltdekade Nachhaltigkeit lernen

An den Lernorten Gewächshaus für tropische und subtropische Nutzpflanzen, Weltladen, Völkerkundliches Museum und Bibliothek werden handlungsorientierte Module zu den Themenbereichen biologische Vielfalt, nachhaltige Ressourcennutzung und Fairer Handel und nachhaltige Entwicklung angeboten.

Das Projekt WeltGarten wurde als offizielles Projekt der UN-Weltdekade „Bildung für nachhaltige Entwicklung“ (2005 – 2014) ausgezeichnet und gehört damit zur „Allianz Nachhaltigkeit Lernen

Ausführliche Informationen und die Bildungsangebote finden Sie auf der Projekthomepage unter:

» www.weltgarten-witzenhausen.de